#LINKSDERWOCHE | 21/2018: Produktivität, Projektmanagement, Agile, Lean, Veränderungsmanagement, Leadership und Management

PRODUKTIVITÄT Wochenreflexion: Warum und wie. Regelmäßiger Bestandteil meines Arbeitstags am Freitag ist ein kleiner Wochenrückblick, für den ich mir wöchentlich 30 bis 40 Minuten Zeit nehme. Die großen Entwicklungssprünge habe ich damit zwar nicht erzielt, aber ich habe zumindest kleinere „Verbesserungen“ im Sinne eines besseren Überblicks und Fortentwicklung meines „Produktivitätswerkzeugs“ erreicht. Es gibt verschiedene Wege, […]

#LINKSDERWOCHE | 20/2018: Produktivität, Agile, Leadership und Management

PRODUKTIVITÄT Haftzettel und Co.: Hilfsmittel für Teamwork Auch wenn sich Edgar Rodehack auf Post-Its bezieht – es gibt natürlich Alternativen wie z. B. Stattys oder Haftzettel anderer Anbieter, die den gleichen Zweck erfüllen. Vorteil ist bei allen: Ich kann sie fleißig umhängen, umsortieren, neu gruppieren. Sprich – diese Hilfsmittel sind ein wunderbares Werkzeug für die […]

#LINKSDERWOCHE | 19/2018: Produktivität, Agile, Leadership und Management

Produktivität Innerere Unruhe: 12 Möglichkeiten sie zu bekämpfen Innere Unruhe ist ein Phänomen, dass sicherlich viele kennen. Auch ich habe hin und wieder mal damit zu tun gehabt. Um ihr ein Schnippchen zu schlagen, ist das Wichtigste zu wissen, was der Auslöser ist. Und der kann ziemlich vielfältig sein. Habt Ihr den Auslöser identifiziert, helfen […]

#GEDANKENBLITZ | Echte Stärke …

Wer glaubt, er sei unfehlbar ist nicht nur arrogant, sondern auch dumm. Wer um seine Schwächen weiß, Fehler macht – sie aber abstreitet und nicht dazu steht, den kann mensch als charakterlos bezeichnen. Wer zu seinen Schwächen steht, Fehler macht und zu ihnen steht und die Verantwortung offen und ehrlich dafür übernimmt, beweist wahre Stärke. […]

#GEDANKENBLITZ | Ecken und Kanten

Ich mag Menschen mit Schrullen, die auch zu ihren Ecken und Kanten stehen. Die Unikate, an die man sich so gerne erinnert und über die wir immer sprechen. Das macht sie zu besonderen Menschen, zu Menschen die anregen nachzudenken und die das Leben bunt machen. Doch leider habe ich viel zu oft das Gefühl, dass […]