#BLICKÜBERDIESCHULTER: Mein Selbstorganisationssystem

Vor einiger Zeit hat mich Lars Bobach gebeten für seinen Blog einen Gastbeitrag zu schreiben, in dem ich mein Selbstorganisationssystem vorstelle. Da ich selbst gerne anderen über die Schulter blicke, um mein System Dank ihrer Anregungen zu optimieren, war es natürlich Ehrensache, dass ich ja gesagt habe. Heute ist der Beitrag erschienen und ich weiß, dass noch einige andere unter Euch (die unter Umständen den Blog von Lars Bobach noch nicht kennen oder lesen) schon gefragt haben, wie ich mich organisiere, bin ich so frei und verlinke den Gastbeitrag:

http://larsbobach.de/mein-setup-von-thomas-michl/

Übrigens gibt es auf OpenPM aktuell und noch ganz frisch auch eine ähnliche Aktion und ich freue mich schon in den Beiträgen zu stöbern:

https://www.openpm.info/questions/45285469/und-wie-organisiert-ihr-euch-selbst

Wenn Ihr selbst keinen Blog habt, könnt Ihr OpenPM als Plattform nutzen und uns einen Einblick in Euer System gewähren. Mich würde es freuen.

Übrigens so ein System ist – so zumindest meine Erfahrung – etwas sehr lebendiges. Mein System entwickle ich permanent weiter. Es kann also gut sein, dass ich Euch irgendwann hier eine Aktualisierung präsentiere. Eure Chance übrigens mit Euren Fragen dazu beizutragen, dass die Aktualisierung noch besser wird. In dem Ihr mit Euren Fragen und Kommentaren dazu beitragt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s