Kampf der Abteilungen: Das Spiel kommt – wenn Ihr wollt…

Wieder ein spannendes Crowdfunding-Projekt

Büronymus

Galeriebild 1

Liebe Büronymus-Gemeinde,

(an dieser salbungsvollen Anrede merkt Ihr schon: Das hier ist wichtig. 😉 )

Ich habe mich vor einigen Monaten selbständig gemacht mit der Idee, diesen Blog über Menschen und Arbeit zu schreiben, um Leute zu unterhalten. Und auch, um dem einen oder anderen Impulse zu geben, sich aus ungesunden beruflichen Umständen zu befreien. Ich bin sehr happy, wie sich der/die/das Blog entwickelt hat. Und ich bin gespannt, wo die Reise hingehen wird.

Mein Geld möchte ich parallel mit Spielen und witzigen Geschenken rund ums Büro verdienen. Denn aus unzähligen Gesprächen weiß ich, dass viele Leute im Job nix zu lachen haben – und das will ich ändern! 🙂

Also: Mein erstes Spiel, das Quartettspiel „BÜRONYMUS – Kampf der Abteilungen“ ist fertig designt und kommt auf den Markt – aber nur, wenn Ihr es wollt. Ich habe eine Crowdfunding-Kampagne gestartet und Ihr könnt das Spiel jetzt vorbestellen. Nur wenn…

Ursprünglichen Post anzeigen 166 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s