#GEDANKENBLITZ: Fehler feiern!

Ich bin nicht entmutigt, weil jeder als falsch verworfene Versuch ein weiterer Schritt vorwärts ist.

Thomas Alva Edison

Die Überschrift mag den einen oder anderen überraschen. Aber wer sich schon intensiver mit Kaizen und Lean Management beschäftigt wird, der wird vermutlich schmunzeln.

Ja, es ist provokant. Aber ich bin der Meinung, dass wir Fehler feiern sollten. Fehler sind gut. Aus Fehler können wir lernen. Fehler decken Schwächen auf, Fehler ermöglichen Innovation und Fehler erweitern unseren Erfahrungsschatz. Fehler geben uns Hinweise darauf, was wir verbessern können. Und genau deswegen gilt: Feiert Fehler! Bringt sie aufs Tablet. Ermutigt Fehler zu zugeben. Ermutigt Fehler als etwas Gutes anzusehen.

Wenn wir Fehler als „Lehrstück“ feiern, nehmen wir die Angst davor Fehler zu machen. Und diese Angst lähmt. Sie lähmt uns. Sie lähmt unsere Mitstreiter. Sie lähmt die Innovation.

Von Thomas Edison, der berühmten Erfinder, ist überliefert, dass er seine Mitarbeiter angehalten hat, zu experimentieren. Wenn etwas zu Bruch ging, sah er dies nicht als Fehlschlag an. Er sah darin die Chance etas neues zu lernen und Vorwärts zu kommen.  Fehler hat er als Quelle für Innovation angesehen – weil wir aus ihnen lernen können, wie wir Dinge besser machen. Versuch und Irrtum machen klug.

Wer einen Fehler macht und ihn zugibt, darf nicht sanktioniert werden, sondern muss gefeiert werden. Den derjenige hat Mut bewiesen, sich auf unbekanntes Terrain zu begeben und noch mehr Mut bewiesen, zu zugeben, dass etwas nicht funktioniert hat, wie erhofft. Und er hat daraus Erkenntnisse gewonnen. Erkenntnisse, die auch für andere wertvoll sind. Erkenntnisse, die uns näher an die Lösung führen.

Und weil es zum Them passt – hier noch ein Vortrag mit Ralf Volkmer zum Thema „Aus Fehlern lernen“:

Advertisements

6 Gedanken zu „#GEDANKENBLITZ: Fehler feiern!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s