#BUCHTIPP: „Wie sich Menschen organisieren, wenn ihnen keiner sagt, was sie tun sollen“ von Lars Vollmer

Heute möchte ich Euch ein kleines Büchlein von Lars Vollmer vorstellen, das mir sehr gut gefallen hat. Sein Buch „Zurück zur Arbeit“ hatte ich hier schon einmal im Blog empfohlen. In „Zurück zur Arbeit“ hat der Autor beschrieben, wie in vielen (bürokratischen) Organisationen der eigentliche Organisationszweck in den Hintergrund rückt und statt wertschöpfender Arbeit immer […]

#BUCHTIPP | Praxisbuch Informationsmanagement – Jan Fischbach/Wolf Steinbrecher

Zum Thema Informationsmanagement sind mir schon viel Bücher aufgefallen, die es über meine Aufmerksamkeitsschwelle geschafft haben. Allerdings haben sie fast alle einen Haken: Sie waren auf Individuen zugeschnitten und nicht auf die Bedürfnisse von Teams innerhalb einer Organisation oder gar organisationsübergreifend. Da Informationsmanagement für ein Team andere Rahmenbedingungen setzt, als die für eine Einzelperson, sind […]

#BUCHTIPP: Digital Cleaning – Herbert Hertenramph

Im Laufe der Zeit sammeln sich auf Festplatten, Cloud-Speichern und anderen Speichermedien jede Menge digitales „Zeug“ an. Unmengen an Daten wie Dokumente, Fotos, Notizen. Das gilt nicht nur im beruflichen Kontext, sondern auch im privaten Bereich. Da den Überblick zu behalten, Ordnung und Struktur hineinzubekommen, ist gar nicht so einfach. Irgendwann stellt sich also die […]

#BUCHTIPP: Arbeite klüger – nicht härter! von Ivan Blatter

Ivan Blatter, der Schweiz Anti-Zeitmanagement-Trainer, ist seit wenigen Wochen mit einem eigenen Buch auf dem fast schon unüberschaubaren Markt der Produktivitätsratgeber. Ist sein Buch anders? Hebt sich sein Buch aus der Masse heraus? Und lohnt es sich das Buch zu lesen? Alle drei Fragen würde ich jeweils mit ja beantworten, auch wenn er keine revolutionären […]

Einführung der E-Akte: Das zähe Erbe des Papiers

Ursprünglich veröffentlicht auf Agile Verwaltung:
Viele Kommunen haben die Einführung der „digitalen Akte“ für die nächste Zukunft auf ihre Agenda geschrieben. Ein sehr ehrgeiziges Vorhaben. Die Ausgangslage dafür ist aber alles andere als solide. Denn die bisherigen elektronischen Arbeitsstrukturen beruhen nach wie vor auf Traditionen aus der Papierwelt. Zwänge des Papiers und seine…

#VERANSTALTUNGSTIP | 3c Day am 20.10.17 in Karlsruhe

Am 20. Oktober 2017 findet mit dem „Creative Collaboration Culture Day“ ein interessantes neues Format an der Karlshochschule in Karlsruhe statt. Der Tag ist als eintägige Non-Profit-Veranstaltung geplant. Vorgesehen sind fünf halbstündige Impulse aus den Themenfeldern: Kreativität in der Arbeitswelt Unternehmensdemokratie & Eigenverantwortung Agile Organisation & Digital Workplace Zusätzlich finden parallel ganztägig Open Space Sessions statt um […]

#BUCHTIPP | Coppers Welt – Leadership für eine neue Zeit

Ich möchte Euch auf ein kleines Buch vorstellen, dass ich in den letzten Tagen gelesen habe: Coopers Welt – Leadership für eine neue Zeit. Geschrieben hat es Dodo Kresse mit den beiden Coautoren Kurt Völkl und Heinz Peter Wallner. Zum Inhalt Das Buch ist nicht sonderlich dick. Auf weniger als 100 Seiten wird die fiktive Geschichte zweier Führungskräfte […]