#LINKSDERWOCHE | 7/2018: Produktivität, Agilität und Leadership

Produktivität Kollaboratives Arbeiten mit digitalen Hilfsmitteln Fast jeder EDV-Arbeitsplatz ist heute klassisch mit Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und E-Mail-Programm ausgestattet. In aller Regel dürften diese aus dem Haus Microsoft sein. Arbeitet mensch an einem Thema alleine vor sich hin, ist das auch kein Problem. Die Datei ins gemeinsame Laufwerk geschoben oder im Dokumentenmanagementsystem abgelegt, kommen die Kollegen auch mal […]

#LINKSDERWOCHE | KW 41/2016: Produktivität, Agile, Leadership, Management

Produktivität Produktivitätskillern auf der Spur Diese Woche bin ich auf einen interessanten Artikel von Falk Hedemann gestoßen, der sich dem Thema Produktivität – überraschend nicht im sonst üblichen Format – nähert. Er wirft dabei einen Blick auf die gängigsten Produktivitätskiller, ohne dabei eine der üblichen „Methodenschulen“ hervorzuheben. Mein Fazit: lesenswert – auch wenn die Tipps […]

#GEDANKENBLITZ | Löse das Problem, nicht die Schuldfrage.

Löse das Problem, nicht die Schuldfrage. Sprichwort aus China Ich weiß gar nicht, wie oft ich schon selbst in diese Falle getappt bin und im ersten Moment auch nach einem Schuldigen für das Problem gesucht habe. Aber mal ganz ehrlich ist damit das Problem gelöst? Nein, natürlich nicht. Das Problem bleibt bestehen. Ganz nebenbei greift diese […]

#GEDANKENBLITZ: Fehler feiern!

Ich bin nicht entmutigt, weil jeder als falsch verworfene Versuch ein weiterer Schritt vorwärts ist. Thomas Alva Edison Die Überschrift mag den einen oder anderen überraschen. Aber wer sich schon intensiver mit Kaizen und Lean Management beschäftigt wird, der wird vermutlich schmunzeln. Ja, es ist provokant. Aber ich bin der Meinung, dass wir Fehler feiern […]

Überholte Konzepte (1): Holschuld, Bringschuld #mu5terbr3chen

Ursprünglich veröffentlicht auf thilographie|de:
Einleitung In meinem Arbeitsumfeld begegnet mir oft die Frage der „Hol- und Bringschuld„. Erstaunlicherweise ist dies ein Thema, das bei der Verteilung von Aufgaben schon mal mehr Zeit und Emotion in Anspruch nehmen kann, als es die eigentliche Ausführung von Arbeiten erfordert. Daher denke ich schon eine ganze…