#LINKSDERWOCHE | 31/2019: Produktivität, Projektmanagement, Agile, Leadership und Management

PRODUKTIVIÄT Mutausbrüche: (Echter) Mut erfodert Demut Veränderungen und die dazugehörigen Mutausbrüche sind das Thema von Simone Gerwers und ihrem Podcast. In der aktuellem Folge geht es um Demut, den nur wer demütig und selbstkritisch ist, kann auch tatsächlich mutig voranschreiten. https://www.coaching4change.eu/what-if-4-kein-mut-ohne-demut/ Unschlüssigkeit und Grübeln: Wenn man von lauter Optionen nicht zum Entscheiden kommt Nicht lange […]

#LINKSDERWOCHE | 29/2018: Produktivität, Agile, Leadership

PRODUKTIVITÄT Zeitmanagement: Ein kleiner methodischer Überblick Zeitmanagementmethoden gibt es zwischenzeitlich in Hülle und Fülle. Jede davon hat je nach Kontext Stärken und Schwächen. In diesem riesigen Pool der Angebote, die für einen selbst effektivste und effizienteste herauszufiltern ist mit unter eine Herausforderung, die ziemlich viel Zeit frisst. Schön, wenn sich jemand die Mühe macht, seine […]

#LINKSDERWOCHE | 17/2019: Produktivität, Projektmanagement, Agile, Leadership, Management

PRODUKTIVITÄT Präsentation: Links und Buchtipps Im Toolblog von Stephan List gibt es eine sehr interessante Zusammenstellung an Büchern und Webseiten rund um das Thema Präsentation. Genau das Richtige, um zu stöbern und die eigene Sammlung der Hilfestellungen zu ergänzen. https://toolblog.de/2019/04/26/meine-linkliste-zur-praesentation/ Selbstverpflichtung: Wie wir unseren Selbstverpflichtungen mehr Tiefe geben können Wieder einmal ist es Leo Babauta, […]

#LINKSDERWOCHE | 1/2019: Produktivität, Agile, Leadership und Management

Nach zweiwöchiger Abstinenz, ist es soweit – die ersten #LINKSDERWOCHE des Jahres 2019. Ich hoffe Ihr seid alle gut durchgestartet! PRODUKTIVITÄT Selbstmanagement im Wertequadrat: Die Wirkung von Wertvorstellungen auf unsere Wahrnehmung und Handlung Dank Stephan List habe ich wieder etwas Spannendes und für mich noch Unbekanntes entdeckt: das Wertequadrat. In folgenden Beitrag erläutert in seinem […]

#GEDANKENBLITZ | Komplexität und Entscheidung nach Aktenlage

Komplexe Sachlagen nach Aktenlage entscheiden zu wollen, ohne die Betroffenen im Dialog einzubinden, führt zu suboptimal und fehlerhaften Entscheidungen mit weitreichenden Folgen. Komplexität ist nicht einfach. Komplexität ist das Unvorhersehbare. Wer unter der Bedingung der Komplexität handeln will, braucht vielseitiges Wissen, viele verschiedene Ansichten und ist auf die Mitwirkung aller Beteiligten angewiesen. Nur so, können […]

GEDANKENBLITZ | Warum ich im agilen Kontext der Rollenbeschreibung gegenüber der Stellenbeschreibung den Vorzug gebe

Im Laufe der letzten Jahre habe die Rollenbeschreibung gegenüber der Stellenbeschreibung als flexibler und „verantwortungsführender“ zu schätzen gelernt. Würde mich heute jemand Fragen, was ich bevorzugen würde, wäre meine Antwort klar und eindeutig: die Rollenbeschreibung. Definition Das hat verschiedene Gründe. Aber bevor ich darauf eingehe, ist es sinnvoll, zu klären, was ich unter Stellenbeschreibung und […]

#LINKSDERWOCHE | 38/2018: Produktivität, Agile, Leadership, Management

PRODUKTIVITÄT Totschlagargumente: Wie damit umgehen Totschlagargumente – sie lauern überall. Und mancher Zeitgenosse bedient sich ihrer gerne. Manche unbewusst, andere sehr bewusst. Ersteren nehme ich es nicht wirklich übel. Aber Letzteren sehr wohl. Stephan List bezeichnet ein solches Verhalten treffenderweise als Rabulistik. Und diese ist oft zeitraubend und mühselig. Bei einem Projekt, das ich unterstützen […]