#LINKSDERWOCHE | 44/2019: Produktivität, Agile, Leadership

PRODUKTIVITÄT Achtsamkeit: Die tägliche Achtsamkeitsübung des direkten Erlebens Wir bewerten und beurteilen ständig. Meist unbewusst. Und darin liegt oft auch das Problem für unseren Ärger und Frust. Folgt man Leo Babauta, liegt hier eine der besten Gelegenheiten Achtsamkeit zu üben, nämlich in dem wir uns genau diese bewusst machen und nicht in die „Bewertungsfalle“ tappen: […]

#LINKSDERWOCHE | 35/2019: Produktivität, Agilität, Management

PRODUKTIVITÄT Aufschieberitis: Verstehen und verhindern „Der Berg der Aufgaben ist so groß, wo fange ich nur an?“ oder „Steuererklärung? Och nee, muss das sein?“ Und was machen wir? Wir schieben. Schieben bis es nicht mehr anders geht. Deswegen wird in gerne von Aufschieberitis gesprochen. Und sie kann lästig werden. Und wir kennen es alle. Es […]

#LINKSDERWOCHE | 26/2019: Produktivität, Agile, Projektmanagement, Leadership, Management, Social Media

PRODUKTIVTÄT Infografik: Wissenswertes rund um Kaffee Ich bin bekennender Koffeinjunkie. Ohne Kaffee geht nichts. Und ich rede nicht von Bodenseewasser. Kaffee muss schwarz und stark sein. Da braucht man schon hin und wieder ein paar Argumente, warum Kaffee als „Grundnahrungsmittel“ elementar ist. Stephan List hat da genau die richtige Infografik gefunden: https://toolblog.de/2019/06/26/alles-ueber-kaffee/ Produktivität verbessern: Eine […]

#GEDANKENBLITZ | Mehr Arsch in der Hose wagen

Was ich meine, wenn ich von der Vernunft spreche oder von Rationalismus, ist weiter nichts als die Überzeugung, dass wir durch die Kritik unserer Fehler und Irrtümer lernen können und insbesondere durch die Kritik anderer und schließlich auch durch Selbstkritik. Ein Rationalist ist einfach ein Mensch, dem mehr daran gelegen ist zu lernen, als recht […]

#GEDANKENBLITZ | Wer Forderungen stellt …

Wer fordert, der ist auch in der Pflicht die Rahmenbedingungen zu schaffen, dass die Forderung erfüllt werden kann. Als Fordernder habe ich daher nicht nur Forderungen zu stellen, sondern auch zu begründen, warum ich eine Forderung stelle. Ich muss die Frage nach dem „Warum“ beantworten und habe zu akzeptieren, wenn derjenige den ich „auffordere“ die […]

#GEDANKENBLITZ | Echte Stärke …

Wer glaubt, er sei unfehlbar ist nicht nur arrogant, sondern auch dumm. Wer um seine Schwächen weiß, Fehler macht – sie aber abstreitet und nicht dazu steht, den kann mensch als charakterlos bezeichnen. Wer zu seinen Schwächen steht, Fehler macht und zu ihnen steht und die Verantwortung offen und ehrlich dafür übernimmt, beweist wahre Stärke. […]